Implantatversorgungen

Heute ist es State of the art, Implantate mittels CAD/CAM Technologien zu versorgen. Auch die Implantate selbst wären ohne CAD/CAM nicht in der heutigen Form herstellbar. Es werden Kronen und Brücken mit individuell gefertigten Abutments versorgt, herausnehmbarer Zahnersatz mittels gefrästen Stegen verankert und auch direkt auf Implantaten verschraubte Brücken hergestellt. Der große Vorteil ist, daß all diese Versorgungen aus einem homogenem Blockmaterial wie z.B. Titan hergestellt werden können, in welchem keine Gefügefehler vorhanden sind.